Sie möchten Ihre Escort Dame in den Wahnsinn treiben? Dann haben wir hier genau die richtigen Tipps für Sie.

Frauen lieben es berührt zu werden und an manchen Stellen ganz besonders:

Die Lippen:

Die Lippen haben eine hohe Nervendichte und sind deshalb so empfindlich und schnell erregbar. Versuchen Sie es mit zarten Küssen, leichtem Knabbern und Lecken – das wird Ihre Escort Dame um den Verstand bringen.

Die Ohrläppchen:

Knabbern Sie sanft am Ohr Ihrer Dame und Sie werden merken, wie schnell sie erregt wird.

Nacken/Hals:

Diese erogene Zone sollte kein Geheimnis sein. Leichte Federküsse sind ideal für die Zonen –  Lippen leicht geöffnet und sanft über den Hals und Nacken streichen. Leichtes Pusten ist ebenfalls oft von Erfolg gekrönt.

Brüste:

Diese erogene Zone ist besonders sensibel. Fangen Sie langsam an und steigern Sie die Intensität nach und nach. Streicheln, küssen und lecken Sie die prallen Brüste und Nippel Ihrer Escort Dame und den Dank Ihrer Zärtlichkeiten werden Sie umso mehr genießen.

Hände und Finger:

Diese erogene Zone ist nicht jedem Mann bekannt, aber es werden auch hier lustvolle Reize empfunden, zum Beispiel durch zartes Küsse und das Lecken zwischen den Fingern.