Hast du überlegt, bei uns als Escort Model anzufangen? Herzlich willkommen, wir freuen uns auf deine Bewerbung. Allerdings solltest du wissen, dass es an Escort Models einer High Class Agentur besondere Anforderungen gibt, die unsere Models neben den geläufigen Aufnahmebedingungen erfüllen sollten. Dazu gehört zum Beispiel das ideale Verhalten gegenüber dem Kunden oder der besondere Schutz dessen Privatsphäre. Natürlich findest du in unseren Casting-Bedingungen bereits unsere Standard-Richtlinien für Bewerberinnen. Mit diesem Beitrag hier – unserem Escort Knigge für Models – erhältst du aber vorab schon mal eine kleine Richtlinie, die du dir bitte zu Herzen nehmen sollst.

Escort Knigge für Models – So sollst du dich gegenüber dem Kunden verhalten

Du hast den Bewerbungsprozess geschafft, bist in unserer Modelkartei aufgenommen worden und jetzt hat ein Kunde das erste Mal eine Buchung für dich aufgegeben. Natürlich besitzt du als erfahrenes Model eine gewisse Gelassenheit, doch nicht alle sind gleichermaßen Erfahren und außerdem ist ja auch jeder Kunde verschieden und jedes Date etwas Besonderes. Es ist also nichts außergewöhnliches, wenn auch dir vor dem ersten Kundenkontakt ein paar Fragen durch den Kopf gehen:

  • Hat der Kunde spezielle Erwartungen an mich?
  • Wie begrüße ich ihn?
  • Wie verhalte ich mich in Situationen, die mir unangenehm sind?
  • Wie funktioniert die Bezahlung?

Diese Fragen werden dich sicher nicht verunsichern, doch schwirren sie vor einem „ersten Date“ schon einmal etwas lauter durch den Kopf. Dieser Leitfaden hilft dir da durch. Übrigens geht es dem Kunden nicht selten ähnlich, ein leichter Nervenkitzel gehört dazu, genauso wie gewisse Anforderungen an das Verhalten beim Date. Du findest sie in unserem Kunden-Knigge. Diese Regelungen – oder auch Selbstverständlichkeiten – stellen sicher, dass Kunden und Models wissen, was der erforderliche Rahmen für ein Date im High-Class-Bereich ist. Aber nun kommen wir zum Eingemachten:

Dein Verhalten beim Treffen mit dem Kunden

Wenn du eine Buchung von einem Kunden erhalten hast und das Treffen bevorsteht, ist das ein gutes Zeichen – deine Sedcard und deine Fotos haben schon mal überzeugt. Damit alles gut verläuft, gibt es grundlegende Punkte, die unsere Agentur ausmachen und an die du dich bitte auch halten sollst.

  • Diskretion: Für uns ist Diskretion ein enorm wichtiger Sicherheitsfaktor für dich und den Kunden. Aus diesem Grund untersagen wir, dass Fragen zu persönlichen Kontaktmöglichkeiten gestellt werden. Sollte ein Kunde dennoch die Frage stellen, kannst du gerne mit den Worten: „Wir können uns doch über die Agentur treffen“ oder ähnlichen Ausweichphrasen antworten. Ein weiterer Punkt der Diskretion sind andere Kunden, die du bereits getroffen hast. Es ist wahrscheinlich unnötig, dir das zu sagen, aber der Vollständigkeit halber: Sprich bitte nie über andere Dates, die du bereits hattest, das würdest du sicher auch von anderer Seite erwarten.
  • Körperpflege vor dem Date: Jeder von uns wünscht sich ein gepflegtes Gegenüber. Das möchten auch unsere Kunden. Aus diesem Grund solltest du vor jedem Date gründliche Körperpflege betreiben und dich in diesem Punkt so vorbereiten, wie du es auch vom Kunden erwartest.
  • Sei Stilsicher und selbstbewusst: Du bist eine Schlaue, junge Frau, die ganz genau weiß, was sie möchte. Das darfst du dem Kunden auch mit deinem Verhalten zeigen. Es handelt sich hier nicht um ein klassisches Dienstleistungsverhältnis, sondern um ein Treffen auf Augenhöhe. Wenn dir etwas nicht gefällt, darfst du das dem Kunden gerne Charmant ausreden oder anders mitteilen. Selbstbestimmtheit und Charme schließen sich nicht aus.
  • Schaffe eine Wohlfühlatmosphäre: Ein Kunde kann vor dem Treffen schon mal etwas aufgeregt sein, das gehört dazu. Hier bist du gefragt. Schaffe eine Atmosphäre, in der sich unsere Kunden wohlfühlen und sich sicher fühlen. Umgarne ihn und zeige ihm, dass du dich über die gemeinsame Zeit freust. Das schafft Lockerheit und Vertrauen.
  • Bereite dich auf das Date vor: Unsere Kunden haben die Möglichkeit Sonderwünsche zu äußern. Diese teilen sie vor dem Treffen mit uns manchmal bedürfen diese etwas Vorbereitung. Aus diesem Grund solltest du vor dem Date noch einmal die Buchung durchgehen und dich gegebenenfalls auf die Sonderwünsche einstellen.
  • Sei immer pünktlich: Unsere Kunden sind uns sehr wichtig und wir möchten sie nicht warten lassen – Du wartest sicher auch nicht gerne, wenn sich jemand verspätet. Bitte sorge dafür, dass du pünktlich am Treffpunkt bist und dem Kunden so zeigst, dass er dir wichtig ist.
  • Beherrsche die allgemeinen Etikette-Regeln: Für unsere Kunden und unsere Models gelten die allgemein geläufigen Etikette-Regeln. Halte dich bitte daran, schließlich wirst du vielleicht auf eine Lange Reise mitgenommen oder begleitest den Kunden zu einem Geschäftsessen.
  • Lege dir eine große Garderobe zu: Jeder Kunde hat andere Vorstellungen von seinem Escort-Date und von der Kleidung unseres Models. Damit du den Wünschen der Kunden gerecht werden kannst, solltest du für jedes Ereignis die passende Garderobe bereithalten oder bereit sein, etwas Passendes nachzukaufen. Leider ist es uns als Agentur nicht möglich, dir die Garderobe zur Verfügung zu stellen.

Dein Verhalten beeinflusst auch die Meinung der Kunden über die Agentur

Bei jedem Treffen solltest du auch daran denken, dass es nicht ausschließlich deine Reputation ist, um die es geht. Als High Class Escort Model von Escort Deluxe bist du das Aushängeschild unserer Agentur und repräsentierst uns dementsprechend auch. Nehme dir das bitte zu Herzen, denn nur, wenn alles passt, können wir als Agentur weiter Buchungen für dich vornehmen und dir so helfen, dass sich die Arbeit für dich lohnt. Auf diese Weise haben beide Parteien etwas von der Zusammenarbeit.

Jetzt weißt du, was wir als Agentur von unseren Models fordern und dir ist sicher aufgefallen, dass diese Regelungen nicht von dem Verhalten abweichen, die der normale Menschenverstand selbst vorgibt. Sie sind im Grunde in einem kurzen Satz zusammenzufassen: Dein Verhalten gegenüber dem Kunden sollte dem Verhalten gleichkommen, dass du von deinem Gegenüber erwartest.

In diesem Sinne freuen wir uns auf deine Bewerbung und du wirst sehen: auch wenn wir hier tatsächlich von „Regeln“ sprechen, sind wir alles andere als hölzern. Wir möchten im Grunde alle dasselbe: Einen Job, der Spaß macht und dem man entspannt nachgehen kann.