Sie wollen Escort Service diskret buchen? Eigentlich kein Problem, oder? Schließlich liest man doch bei jeder zweiten Escort Agentur „Diskretion“. Hier ist jedoch Vorsicht geboten! Was Sie diesbezüglich von einer wirklich seriösen Escort-Agentur zu erwarten haben und worauf Sie bei der Buchung von diskretem Escort Service achten sollten, erfahren Sie in diesem Escort-Ratgeber zum Thema Diskretion.

Diskretion im Service

Jede Escort Agentur verspricht Diskretion, nicht alle verstehen darunter jedoch das gleiche. Wahre Diskretion heißt im Grunde nichts anderes als Verschwiegenheit und ein seriöses Auftreten, von der ersten Kontaktaufnahme mit der Agentur, bis zur Verabschiedung Ihrer Dame nach dem Date. Für die Agentur heißt das: Sie muss gewährleisten können, dass alle Abläufe, von der Kommunikation am Telefon oder per E-Mail, über die Bezahlvorgänge, bis hin zur Vermittlung und der Auswahl, Instruktion und Kontrolle der Damen, diesen Grundsätzen entsprechen.

Ein Beispiel:

Sie haben eine Anfrage an die Agentur gesendet, verfügen jedoch aus beruflichen oder privaten Gründen nur über ein begrenztes Zeitfenster. In diesem Fall hat die Agentur sicher zu stellen, dass sie Sie ausschließlich auf dem von Ihnen bestimmten Weg (z.B. per Telefon), zu der von Ihnen bestimmten Zeit mit der zufrieden stellenden Antwort kontaktiert. Die Agentur muss sich also zu jeder Zeit nach den individuellen Lebensumständen ihrer Kunden richten können.

Ein weiteres Beispiel:

Sie möchten sich mit Ihrer Dame zu einem bestimmten Anlass treffen, der gewisse Verhaltensweisen voraussetzt. In diesem Fall wird die Agentur für eine entsprechende Auswahl und Instruktion der Dame sorgen, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Date ohne Bedenken in vollen Zügen genießen können.

Diskretion auch im persönlichen Austausch

Wahre High-Class Escort Damen haben selbstverständlich immer ein Gefühl für sensible Themen. Das ist auch wichtig, denn sollten Sie sich in der Unbeschwertheit angenehmer Zweisamkeit gerne fallen lassen, so wird Ihre Dame stets dafür sorgen, dass dabei nicht versehentlich zu sensible Informationen ausgetauscht werden. Sie werden sich zu keinem Zeitpunkt zur Unterhaltung gedrängt fühlen.

Erfahren Sie mehr über unsere Grundsätze zur Diskretion auf Anfrage.